MitoSlim

So zeigt sich die MitoSlim-Werbung auf Facebook. URLs wurden unkenntlich gemacht

So zeigt sich die MitoSlim-Werbung auf Facebook. URLs wurden unkenntlich gemacht

Aktuell sieht man z.B. auf Facebook häufig eine Werbung die ein Abnehmen von 6kg pro Woche oder 14kg pro Monat anpreist.  Das Produkt “MitoSlim” soll dieses bewerkstelligen und wird in Kombination mit einem weiteren Produkt – NuvoCleanse – angeboten.
Auch werden Prominente erwähnt die mit  diese Diät angeblich Erfolge erzielt haben – dort fallen Namen wie Megan Fox, Daniela Katzenberger und Heidi Klum mit dessen Bild auch in den Facebookanzeigen geworben wird. Desweiteren werden die Bilder folgender Prominante genutzt : Kate Perry, Verona Pooth …
Als erstes Alarmzeichen kann man hier schon die falsche Rechtschreibung nennen.

Dieser Artikel gilt übrigends auch für die Produkte Redunovin / Oxitamin und SlimVida / Colonflow. Offensichtlich wird der Namen für das Produkt des öfteren geändert wenn Sich herumgesprochen hat das die angebotenen Produkte nicht ansatzweise halten können was in der Bewerbung versprochen wird.

Als Hauptbestandteil wird ein Extrakt der Acai-Beere (Purpura bacca) angegeben.

So behauptet! man auf verschiedenen Webseiten :

——————————————————————————
Für MitoSlim wurde klinisch festgestellt, dass es:

  • 4-mal mehr Gewichtsverlust als Diät und Bewegung erzeugt
  • Die Energie steigert
  • Reich an Antioxidantien ist
  • Die Gesundheit des Herz-Kreislauf-und Verdauungssystems fördert

——————————————————————————

Das schauen wir uns doch einmal näher an…..

4-mal mehr Gewichtsverlust als Diät und Bewegung

Also das ist schlichtweg Unsinn – keine Nahrungsergänzung oder Pille ist in der Lage nicht einmal annähernd eine solche Gewichtsreduktion zu verursachen, darüber hinaus sind solche rapiden Gewichtsverluste immer auch sehr schädlich für den Körper und die Gesundheit.

Die Energie steigert

Diese Energiesteigerung soll laut Beschreibung von einem Koffein-Anteil kommen. Da würde die eine oder andere Tasse Kaffee wohl mehr Energie liefern und auch sehr viel billiger sein.

Reich an Antioxidantien

Wer sich gesund ernährt braucht keine zusätzlichen Antioxidatien und der Anbieter von MitoSlim schweigt sich darüber aus wieviel Anteil tatsächlich in diesen Kapseln steckt. Antioxidantien sind übrigends ebenfalls reichlich in Kaffe enthalten – siehe : Antioxidanten in der Ernährung auf Wikipedia

Die Gesundheit des Herz-Kreislauf-und Verdauungssystems fördert

Das tut dieses Produkt sicher nicht, eine Stärkung des Herz-Kreislaufsystems ist nur durch gesunde Ernährung in Verbindung mit ausreichender Bewegung zu erreichen. Das gleiche gilt ebenfalls für das Verdauungssystem des Menschen.

Schauen wir uns nochmal einen der oberen Sätze an :
Als Hauptbestandteil wird ein Extrakt der Acai-Beere (Purpura bacca)
angegeben.

Um herauszufinden was diese Beere überhaupt ist haben wir einmal das Internet bemüht, dort fanden wir reichlich Hinweise das diese Beere nicht besser oder schlechter ist als andere Früchte.

Lesen Sie dazu auch den Artikel die als Referenz folgende Experten angegeben haben:
Ernährungswissenschaftlerin Nadia Röwe vom aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e.V
Ernährungswissenschafter und Buchautor Sven-David Müller
Fachsportlehrer und Ernährungs-Coach Reza Hojati aus Kiel

 

Werbung
Book-of-Ra_468x60
Book of Ra : Den Spielhallenschlager jetzt kostenlos
und ohne Anmeldung spielen so lange man will.
Original Software – grosses Spielfeld – wie in der echten Spielhalle.!

 

Die Meinung dieser (echten) Fachleute finden Sie HIER (scrollen Sie runter bis zum Abschnitt Acai Beere)

Dann schauten wir mal nach dem lateinischen Namen – Purpura bacca , der auf der MitoSlim-Werbeseite erwähnt wird. Anstatt irgendwelche wissenschaftlichen Hinweise bekamen wir hier nur Links zu weiteren Werbeseiten von Google präsentiert. Hier hat man den Eindruck das diese lateinische Bezeichnung schlichtweg nur erfunden ist.

Bei der Internetrecherche war auffällig das hier auch ein Marketing-Netz von Suchmaschinenoptimierern gesponnen wird die entsprechende Suchanfragen in Google immer wieder zu “Verkaufsseiten” führen, fingierte Kundenmeinungen, angebliche Presseveröffentlichungen usw. – es soll der Eindruck entstehen das es bereits viele Konsumenten gibt die tolle Erfolge mit MitoSlim verzeichnen konnten.

Weiterhin haben wir feststellen können das sich die Domains der Verkaufsseiten und einem sogenannten Whois Protect verstecken. Es lässt sich als kein Eigentümer der entsprechenden Domains ermitteln.

Es wird versucht künstlich Kaufdruck zu erwecken mit Aussagen wie z.B. : “Verkauf endet am: Sonntag, Februar 3, 2012Verkauf endet am: Sonntag, Februar 3, 2012″ – hier konnten wir beobachten das sich das Datum dynamisch anpasst und das Veraufsende immer am nächsten Tag liegt.
Der Preis für MitoSlim wird auf den Werbeseiten mit 59.99 Euro veranschlagt, aber wenn man über den “exklusiven Werbelink” bestellt , beträgt der Preis 39.99 Euro – soll also eine Ersparnis von 33% suggerieren.

Fazit:

Tatsächlich ist die Wirkung von MitoSlim in Frage zu stellen – es ist mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nur Bauerfängerei !

Es wurden keine Belege darüber gefunden die die Wirkung des Abnehmens unterstützen. Keine der angeblichen Fachleute,Reporter und Mediziner lässt sich verifizieren.

Die vermeindliche Reporterin Julia Neumann die den grandiosen Selbsttest unternahm heisst ausserhalb Deutschlands plötzlich Helen Hasman.

Künstliche Kundenmeinungen in Foren die das Thema Abnehmen und Diät behandeln. Lesen Sie dazu auch die Meinungen im Forum von Gofeminin. Dort berichten Leute die dieses Produkt bestellt haben und dort unerwartet Geld abgebucht wurde.

Zitat:
Hallo Leidensgenossinnen,

auch ich bin auf den Nepp reingefallen. Gerade ist mir mehr zum heulen zu Mute.
Also ganz kurz: bei Facebook gesehen, bestellt, nach 10 Tagen kam Lieferung und nun bereits am Tag der Bestellung Abbuchung von 9,95 Euro vom Konto (per VISA).
Nun, 3 Wochen später Abbuchung von knapp 54,00 Euro!

Hab endlich mal die AB gelesen und realisiert, dass ich ja nicht innerhalb der 15 Tage gekündigt habe und somit den Gesamtpreis (nicht den Probierpreis) i.H.v 69 GBP bezahlen muss.
Zzgl. der bereits gezahlten 9,95 Euro und nun ein “Abo” eingegangen bin, wo mir alle 30 Tage ein neues Päckchen zugeschickt wird.

Lesen Sie sich dort in Ruhe alle Kommentare durch und machen Sie sich Ihr eigenes Bild über MitoSlim , Acai-Beeren , Abnehmwunder. Übrigends verwenden dieses Prinzip eigentlich fast alle die Abnehmen in Rekordzeit oder ohne gesunde Ernährung oder ohne körperliche Ertüchtigung versprechen. Egal wie logisch Ihnen die Werbeanzeigen erscheinen – glauben Sie es nicht und wenn Sie es doch nicht sein lassen können, dann drucken Sie sich die Werbeseite aus und fragen mal Ihren Hausarzt der Sie dann über das Produkt aufklären wird.

Es gibt eine unumstössliche Regel – egal was Ihnen suggeriert wird: Einen Traumkörper muss man sich hart erarbeiten und sich dazu gesund Ernähren – anders geht es nicht !!!

Eine Bitte noch : Helfen Sie anderen indem Sie auf dieses Thema verlinken nicht auf solche Angebote hereinzufallen. Der Link zu dieser Seite ist:

http://www.mein-waschbrettbauch.com/mitoslim/

Entweder direkt mit der Url oder mit einem der folgenden Linktexte :
Mitoslim Test
Mitoslim Meinungen
Mitoslim Erfahrungen
Mitoslim kaufen
Mitoslim Preis
MitoSlim Versanddauer

Damit hoffen wir in den Suchergebnissen möglichst weit oben bei Google zu erscheinen und damit Interessierten ein bischen Vorabaufklärung zu verschaffen.

Für Ihre Meinung wären wir ebenfalls dankbar – bitte hinterlassen Sie einen Kommentar.


 

Update 07.01.2013:

Redunovin / Oxitamin
Soeben wurden weitere Werbeanzeigen auf Facebook gesichtet die scheinbar das gleiche Produkt unter neuem Namen bewerben. Hierbei sind die Werbeseiten fast identische Kopien der MitoSlim/NuevoCleanse Angebote. Das komplette Werbeschema von MitoSlim/NuevoCleanse wurde 1:1 übernommen.

Reporterin Julia Neumann aka Helen Hasman nennt sich nun Karolin Schäfer.
Die Produkte nennen sich nun Redunovin / Oxitamin.

Wiederum  wird beim Bestellprozess der Herstellerseite kein Preis genannt , auf den Werbeseiten wird es exakt wie bei MitoSlim  der Preis für Redunovin mit 59.99 Euro angegeben der aber über den angeblich exklusiven Werbelink  bei 39.99 Euro liegt.

Update 28.02.2013:

mitoslim-neuNeues von der Mitoslim-Front. Es sind neue Facebookanzeigen im Umlauf die vorgaukeln von dem Onlineauftritt der Zeitung Focus zu stammen.
Die Zielseite wurde etwas umgestaltet  aber man erkennt auf den ersten Blick schon die Ähnlichkeiten zu den vorhergehenden Seiten.

Reporterin Julia Neumann aka Helen Hasman aka Karolin Schäfer haben wohl ausgedient. An Ihrer Stelle tritt Susan Jeffers. Die Google Bildersuche ergab recht schnell das es sich hier wohl um ein geklautes Bild der Moderatorin Alycia Lane handelt.

Statt den Promis werden nun Mitteilungen aus TV und Presse (RTL, Bild, NDR) zitiert die offensichtlich frei erfunden sind.

Wiederum soll Kaufdruck erzeugt werden. Nun enden die Angebote nicht mehr am nächsten Tag, stattdessen wird eine begrenzte Stückzahl ausgerufen : “ACHTUNG:
Vorräte sind begrenzt. Noch [4] Stück verfügbar”

Eines ist allerdings gleich geblieben – das katastrophale Deutsch :)

Update 12.04.2013 :

SlimVida / Colon flow
Helen Hasman ist zurück ! Und Sie hat statt Mitoslim nun Slimvida im Gepäck – den “Darmreiniger” Nuvocleanse ersetzt nun Colon Flow. Allerdings ist dies bloss eine simple Namensänderung da es sich mittlerweile herumgesprochen haben dürfte das Mitoslim/NuvoCleanse nicht halten kann was auf den Werbeseiten versprochen wird.

Ansonsten wird hier wiederum mit Prominenten geworben , die Preise sind gleich und die Bilder die für die Werbung herhalten müssen haben sich ebenfalls nicht geändert und auch das Versprechen steht weiterhin :

Für SlimVida Acai wurde klinisch festgestellt, dass es:

  • 4-mal mehr Gewichtsverlust als Diät und Bewegung erzeugt
  • Die Energie steigert
  • Reich an Antioxidantien ist
  • Die Gesundheit des Herz-Kreislauf-und Verdauungssystems fördert

Daher ist davon auszugehen das es sich wie schon bei Redunovin / Oxitamin nur um eine Namensänderung ist um die Vermarktung wieder anzukurbeln. Entsprechend gestalten sich die Google Suchergebnisse. Viele Suchmaschinenseiten und gefakte Forenpostings wurden ebenfalls abgesetzt.

Damit gilt die oben geschriebene Kritik zu Mitoslim uneingeschränkt auch für die Produkte Slimvida & Colon Flow.

Helfen Sie mit andere vor dem Kauf aufzuklären indem Sie diesen Artikel mit folgenden Begriffen anlinken :

Slimvida Test
Slimvida Meinungen
Slimvida Erfahrungen
Slimvida kaufen
Slimvida Preis
Slimvida Versanddauer

oder schreiben Sie einen Eintrag z.B. auf Facebook.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

117 Antworten auf MitoSlim

  1. Schonert sagt:

    hallo, ich hab leider es gestern abend bestellt und jetzt einiges drüber gelesen das mir nicht gefällt… nun ist die frage ob was bekannt ist wie man den kauf rückgängig machen kann ? danke für ihre hilfe Mfg

    • admin sagt:

      Nutzen Sie die auf der Produktseite angegebenen Möglichkeiten der Stornierung. Dort ist sowohl eine Telefonnummer als auch eine Emailadresse zu finden.
      Ich würde folgendes machen :
      1) Per Email als auch telefonisch stornieren – telefonisch auch mehrfach versuchen ( es gibt Berichte in Denen es heisst das per Telefon niemand erreichbar ist). Alles protokollieren mit Datum und Uhrzeit- wenn möglich auch mit einem Zeugen.
      2) Beim Kreditinstitut die Zahlung stornieren und wenn möglich den Anbieter für weitere Abbuchungen sperren lassen.
      3) Screenshots der gesamten Webseite machen – insbesondere Bestellformular, AGBs , Datenschutzerklärung – ebenfalls mit Datum und Zeit um ggf. Beweisen zu können das aus dem Angebot nicht oder nur versteckt ersichtlich ist das man Folgezahlung zu leisten hat.

      Dazu empfehle ich diese Frage in einem Verbrauchschutzforum zu stellen. Dort finden sich erfahrene Leute die auch rechtlich wesentlich kompetenter sind als ich, zum Beispiel auf Computerbetrug.de. Darüber hinaus ist es mir nach deutschem Recht ohnehin nicht erlaubt eine Rechtsberatung zu leisten.

      • dirk sagt:

        Vorsicht! Per E-Mail nicht zu erreichen und per Telefon nur schwierig. Es wird nur ein sehr dürftiges Deutsch gesprochen und geschrieben. Verschicken die Ware nicht oder an die falsche Addresse, man erhählt die Ware nicht und macht die Buchung rückgängig, dann wird mit falschen Angaben auch noch behauptet dass man nicht bezahlen würde. Ohne jemals eine Rechnung oder eine Mahnung zu erhalten, wird ein sehr dubiöses Inkasso eingeschaltet. Alles in allem: sehr unseriös!!

  2. Simge sagt:

    Was mich so interessiert ist, das man den Preis nicht sehen bzw. Finden kann, deshalb wäre es echt nett wenn mir einer von euch sagen würde wie viel die beiden Produkte kosten würden.

    MfG

  3. Celine sagt:

    Hallo, wenn das Päckchen ankommt, kann ich nur raten es nicht vom Postboten anzunehmen, ein gültiger Kaufvertrag kommt nämlich durch Angebot und Annahme zu stande.
    Das Angebot ist in Versandgeschäften das Päckchen, das Ihnen zugeschickt wurde.
    Die Annahme des Kaufvertrages stellt die Annahme des Päckchens da.
    Falls es ein Nachbar für Sie annimmt, dann schicken sie es am Besten mit einer Widerrufserklärung zurück, ein sofortiger Widerruf (“sofort” im Juristischen= Für Sie so schnell wie es möglich ist) kann ihnen nämlich nicht durch AGB des Geschäftspartners verboten werden und ist gesetzlich festgeschrieben.

    Für die Zukunft: Alleine schon wegen der Aufmachung der Internetseiten und der erstellten AGBs des Herstellers, ist ersichtlich, dass es sich hierbei nicht um ein ernstgemeintes Produkt zu Gewichtsreduzierung handelt.
    Das Layout der Homepage ist einfach schon “billig” gemacht. Die Produkte sind nicht ersichtlich, solange Sie nicht vorher ihre persönlichen Daten angegeben haben. Die AGBs haben nicht die allgemeinen gesetzlichen Überschriften und wirken auch nicht juristisch. Es scheint als hätte ein Jurastudent im 1.Semester die AGB verfasst.

    Am Besten vor jedem Kauf im Internet das Produkt und den Händler “googeln” und Erfahrungsberichte lesen.

    Anrufen in solchen Dingen am Besten lassen. Schriftlich ist immer besser! Zudem könnten Sie sehr hohe Telefonrechnung erhalten.

  4. Anna sagt:

    Ich bin auch drauf reingefallen fasse das nicht:/ mein Päckchen ist heute angekommen (am 21.1.13 wurde das geld abgebuchd)und ich soll es morgen bei der post abholen. Wie verhalte ich mich? Wo soll ich es hin schicken? Kann mir jemand einen Rat geben danke!

    • admin sagt:

      Wie Celine schon schrieb : DAs Päckchen nicht annehmen, bzw in Deinem Fall es nicht abholen und damit aktiv das Widerrufsrecht ausüben.

  5. reingefallen sagt:

    Hallo celine,Anna und admin.
    Wie auch ihr bin ich am 04.02. Auf das ach so grandiose Angebot reingefallen. Verlinkt auf Facebook mit dem Bericht der Reporterin.
    Als ich nach Bestellung keine bestätigung bekam oder irgendwelche bestätigung bzw ich kein Warenkorb einsehen konnte was ich da bestellt habe, hab ich gleich auf der angegebenen Nummer angerufen die wohl garnicht exestiert. Bin dann nach recherchieren auf euch gestossen. War ziemlich geschockt und somit hab ich auf der Seite im Impressum eine andere Nummer gefunden. Hab nochmal angerufen und jemand erreicht! Hab gesagt das ich keine bestellnumner hab oder jegliches unter dem Namen und email ist der Auftrag drin gewesen, ich gebeten diesen zu stornieren und mir eine email dessen zu schicken. Gesagt getan, bekam ne email. Am selben Tag habe ich noch mein konto sperren lassen da die ja trotzdem meine Daten haben. Am 05.02 war ich auf der Bank und die haben mir Geld abgebucht! Habe es zurück buchen lassen und ne neue Kontonummer beantragt! Habe noch ne Email geschickt das Sie bitte meine Daten löschen sollen und ich auch kein ABO haben möchte. So und meine Frage ist: wie soll ich mich weiter verhalten? Ist der “Vertrag” überhaupt zustande gekommen”? Muss ich nochmal ne email schicken das ich diesen widerrufen möchte oder ist das schon durch das Telefonat passiert? Muss ich wenn doch ein Päckchen kommt und der vor der Tür liegt mit einem Vermerk oben drauf sofortiger Widerruf zurück schicken? Was mach ich wenn die mir ne Rechnung schicken? In den AGBs steht was von einer cancelnummer sonst können die das Päckchen nicht zurück nehmen, was ist da dran? Auf die email hab ich übrigens keine antwort von denen bekommen. Oh Mann bin ziemlich fertig was das angeht.
    Gruß und hoffe auf antworten

    • admin sagt:

      Wie schon geschrieben , protokolliere alles mit Zeit und Datum . Da Du Deinen Widerruf erklärt hast ist es das Problem des Händlers wenn er Dir dennoch etwas schickt.Wenn er die Ware zurück möchte dann soll er sich um die Rücksendung kümmern,natürlich darfst Du dann die Ware nicht öffnen.Nach deutschem Recht ist zwar (eventuell) kurzfristig ein Vertrag zustande gekommen den Du ja aber umgehend widerrufen hast – wie die Rechtssprechung allerdings im Land der Firma ausschaut weiss ich nicht und das kann Dir vermutlich nur ein Fachmann beantworten. Die AGB die dort stehen halte ich persönlich für nichtig da Sie vor Fehlern nur so strotzt und sicher nicht deutschem Recht entsprechen. Eine RMA-Nummer beantragen zu müssen um eine Bestellung zu stornieren ist lächerlich… ich bin überzeugt das diese Leute nicht den Hauch einer Chance haben einen Anspruch in Deutschland durchzusetzen. Ne neue Kontonummer hättest garnicht beantragen brauchen , mit einer Rückbuchung erlischt meines Wissens nach auch die Einzugsermächtigung .
      Es ist sicher auch eine gute Idee sich in diese Diskussion auf Computerbetrug.de einzuklinken und Deinen Fall zu schildern.

    • Michael sagt:

      Wurde die Stornierung an die Service Email gesendet ?

  6. reingefallen sagt:

    Danke für die Antwort. Hab mal en bissi durchgelesen und weiss nicht ob es bei uns zutrifft, hab gelesen das wenn die ne Deutsche Domain haben auch das deutsche Gesetz greift, auch wenn der Firmensitz im Ausland ist.
    Ne Frage nochmal. Zählt der Anruf als Widerruf? Habe alles protokolliert mit Datum und ungefähre Uhrzeit. Und wie funktioniert das mit dem rückschein bzw. Soll ich das Päckchen einfach liegen lassen? Zählt das nicht als Annahme? Danke für den Tipp werde dort mal gucken auf der Seite.

    • Basty sagt:

      Das ist nicht ganz richtig. Das Gesetz, welches greift, ist abhängig vom Firmensitz. Du wirst nach dem deutschen Recht behandelt, die Firma nach deren Recht. Kommt es zum “Showdown”, muss die Firma allerdings nach deutschem Recht verfahren, wenn du alles beweisen und protokollieren kannst.

  7. Zahara83 sagt:

    Hallo,

    vielen Dank erstmal für diese Veranschaulichung. Ich bin ehrlich kein naiver Mensch, aber ich hätte diese Produkte um Haaresbreite bestellt. Obwohl eigentlich alles so offensichtlich billig vermarktet wird. Es sollte gesetzlich verboten werden, Produkte anzubieten, wenn diese die umworbenen Leistungen, nicht erfüllen. Schließlich handelt es sich um eine Form von Betrug. Und die Zahl der getäuschten Kunden wächst sicherlich stündlich an. Mehr verbraucherschutz an dieser stelle wäre angebracht.
    LG

    • Basty sagt:

      Hallo,

      das ist aber nicht so einfach, da diese Firmen ihren Sitz zu 99,9% nicht in Deutschland haben, sondern auf irgendwelchen Inseln, wo ein schwaches bzw. gar kein Rechtssystem besteht.
      Sie dürfen diese Produkte in alle Welt vertreiben und das Geld behalten, von Leuten, die auf diesen Betrug reingefallen sind. Macht man allerdings vom Widerrufsrecht gebrauch, haben diese Vertreiber in EU-Staaten oftmals keine Chance, Recht zu bekommen.

      Man hat also die Möglichkeit, Schadensbegrenzung zu bekommen, wenn man nach einem Betrug rechtzeitig handelt, denn du wirst nach deutschem Recht behandelt und ggf. bestraft. Diese Firmen werden es nicht. In Rechtssystemem gibt es immer Schlupflöcher und es wird auch immer Leute geben, die versuchen, andere abzuzocken. Natürlich gibt es auch immer wieder Leute, die auf (offensichtliche) Abzocken reinfallen, sonst würde es diese Abzocken nicht lange geben, aber anscheinend können diese “Firmen” genug Geld erwirtschaften, bevor man ihnen etwas vorwerfen kann.

      Nicht wenige Betreiber solcher Betrugsinstitute sitzen in Haft, weil sie gegen das Rechtssystem verstoßen haben. Aber bis man ihnen auf die Schliche kommt und etwas nachweisen kann, dauert es meist eine Zeit.

      Mein Tipp: Bitte recherchiert und informiert euch immer erst genau, bevor ihr etwas bestellt und/oder Verträge eingeht. Lest überall die gesamten AGBs durch, selbst wenn es zwei Stunden dauert. Oft kann man in den ersten zwei, drei Absätzen schon erkennen, ob AGBs fehlerhaft oder vertrauenswürdig sind. Wenn versteckte Kosten in den AGBs stehen, handelt es sich ausnahmslos um Betrugsfirmen.

      Sozusagen sind meiner Meinung nach auch “renommierte” Handyvertreiber, deren Namen ich hier nicht nennen möchte und darf, Betrugsfirmen, da sie zu 80% versteckte Kosten in ihren Tarifen haben. Es gibt auch Tochterfirmen, die den Konsumenten anrufen und zu billigen Konditionen Verträge versprechen. Dann wird das Gespräch aufgezeichnet und plötzlich ist man ganz andere Verträge eingegangen als vereinbart.

      Aber das geht jetzt alles zu weit und gehört auch nicht hierher.

      Zusammenfassend:
      Man kann stornieren und widerrufen, wenn man einen Vertrag eingegangen ist, sollte sich aber wenn möglich vorher bestens informieren und wenn nötig noch einmal informieren. Ist man dann immer noch nicht zweifellos, lieber die Finger davon lassen.

      Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen.

  8. JD15491 sagt:

    Oh nein Hilfe!!!
    Ich hab das produkt vor einigen Wochen bestellt, aber danach nichts mehr gehört oder gesehen. Jetzt kam heute ein päckchen an ohne absender dies habe ich angenommen, als ich dies öffnete habe ich Mito Slim und Nuvo Cleanse vor mir, allerdings steht alles in Englisch dabei, nichts von Wiederruf zu erkennen. Es steht auch nirgends was von einer gebrauchsanleitung. Was soll ich jetzt tun? Die nummer die dabei steht geht keiner ran.

    lg

  9. ditamarlene sagt:

    Hallo Admin,

    vielen herzlichen Dank für für diesen herrlichen Artikel der den Nepp im Net so verständlich veranschaulicht. Mit grossem Erschrecken verfolge ich die Berichte der Menschen die immer noch auf solche Geschichten hereinfallen.

    Habe das Produkt selbst nicht bestellt aber auch nur auf Grund dessen das ich mich viel mit dem Internet beschäftige und es mir zur Gewohnheit gemacht habe im Vorfeld Erfahrungsberichte und Informationen übers Produkt und dessen Hersteller einzusehen.

    Ich habe mein Geld in einen Crosstrainer investiert, mich für März in einem Fitnessstudio angemeldet und stelle meine Ernährung nun langsam um – in dem ich schlicht und einfach zunächst einmal kalorienvolle Nahrungsmittel durch Kalorienarme ersetze. Ich ersetze Limo, Cola und Eistee durch Wasser, ich trinke schwarzen statt gesüßten und weißen Kaffee, versuche wo es geht auf Zucker im allgemeinen zu verzichten, habe mir angewöhnt das Öl zum Braten mit einem Esslöffel abzumessen anstatt einfach mal einen Schuss in die Pfanne zu geben, ersetze Kartoffeln und Nudeln grösstenteils durch Salat oder Gemüse mit ein wenig Butter, versuche weitestgehend auf jedwede Art von Fertigprodukten zu verzichten, habe den Alkohol erst mal gänzlich gestrichen und verzichte ebenso auf Süssigkeiten und Knabberzeug. Wenn ich mal Heisshunger auf Schokolade bedomme esse ich einen Schokopudding anstatt einer Tafel Schokolade oder aber ich breche mir einen Riegel ab und leg die Tafel wieder in den Kühlschrank, gut dazu gehört dann schon ne Menge selbstbeherrschung :D, meist versuche ich die Lust auf Süsses am Abend mit Obst zu stillen, funktioniert auch meistens :)

    Aus eigener Erfahrung weiss ich das der Weg zum Wunschgewicht aus Verzicht, Training und Durchhaltevermögen besteht. Anders geht es nicht. Es gibt keine Wunderpille mit der man Chips fressend auf der Couch liegend abnehmen kann!

    • ditamarlene sagt:

      Erwähnenswert wäre noch das ich mir um nicht ganz durchzudrehen 2 Leckertage im Monat gönne wo ich mir erlaube deftig zu essen, sprich SOSSE :D

  10. Lana sagt:

    Hallo Ihr Lieben, ich danke Euch für diese Seite und für die Aufmachung meiner Augen. Ich habe diesw ach so tollen “Wunderpillen” werbung bei facebook geshen und wollte diese Schei…. bestellen, dann hab ich Euer Bericht gelesen und es mir plötzlich anders überlegt. Danke noch mal. Lg lana.

  11. Sonnenblume sagt:

    Auch ich habe bestellt und bekommen vor 2 Wochen Geld natürlich schon länger weg, was ich jetzt lese macht mir angst. ich habe etwas bei fast 50 bezahlt. Was soll ich tun. Kommt da etwar noch mehr und Buchen die auch noch mehr ab? Solche Seiten sollten verboten werden bei Facebook.

    • Jenny sagt:

      Ich war auch so blöd, hab mich da irgendwie völlig naiv reinziehen lassen. Hatte das Päckchen in Briefkasten geklemmt und somit auch schon geöffnet. Als ich nun nochmal recherchiert hatte und auf diese Seite gestossen bin war mir grad Angst und Bange. Ich habe den Kundendienst angerufen. Es ging auch jemand ans Telefon, habe die Bestellnummer durchgegeben und gefragt ob ich ein Abo habe und ob ich das wieder geliefert bekomme. Der Mann am Telefon sagte mir, dass nur die Monatspackung von mir bestellt wurde und solange ich nicht nochmal bestelle auch keine weitere Lieferung oder Abbuchung erfolgt. Dann wollen wir mal die Daumen drücken.
      Kam bei dir nochmal was Sonnenblume?

  12. Michael sagt:

    Hallo
    Bin leider auch reingefallen und hab diese Pillen eben bestellt und hab erst im Nachhinein diese Seite gefunden. Jetz werde ich diese Bestellung sofort stornieren und falls was abgebucht würd werd ich es zurückbuchen lassen. Ich würde nur mal gerne wissen wo ich die Stornierung hinschicken soll per Email hoffe das REINGEFALLEN diesen Beitrag liest und mir weiterhelfen kann.

  13. Shereen sagt:

    Ich versuchte eben auf die seite zu kommen wo ich den Kack bestellt hab .. vergebens…
    die seite gibt es nicht mehr .. irgendwie kommt bei mir nur werbung oder andere bestellseiten .. Was soll ich denn jetzt machen ? . ich will es rückgängig machen .. nuur wieee ?

    • reingefallen sagt:

      Hallo Michael.
      Ich habe die email an die servicemail geschickt und unter der Impressum die telefonnummer angerufen da die 0800 Nummer nur en bestsetz Ton kommt. Und von denen also sprich naturalhealth habe ich ne bestätigungdmail bekommen. Da hab ich auch nochmal hingeschrieben um nochmal mein Widerruf denen kenntlich zu machen. Weiss nicht in ich hier die Nummer und emailadresse reinschreiben darf.
      Hab das gefühl das es sich hierbei um zwei verschiedene Firmen abspielt…ganz komisch.
      Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
      LG reingefallene

  14. Sandra sagt:

    Ich habe die Tabletten (nur die Mito Slim) heut bestellt. Bei den anderen hat die Website gesponnen nachdem ich meine Bankverbindung eingegeben hab. Es ging danach einfach nicht weiter. Also hab ich mal gegoogelt und euch hier gefunden. Ich bin auf sowas noch nie reingefallen, aber das klang so überzeugent, gerade wegen den ganzen positiven Berichten auf der Seite. Bin auch über Facebook darauf aufmerksam geworden. Hab kurz nachdem ich das alles hier gelesen hab ne Mail an die geschickt, dass ich von meinem sofortigen Wiederrufsrecht gebrauch mache und meine Zustimmung zum Lastschriftverfahren zurückziehe. Werde am Dienstag bei meiner Bank vorbeischauen. Wenn die das Geld abgebucht haben, werd ich mir das zurückholen. Hab denen auch mit dem Anwalt gedroht, falls sie das Geld abbuchen. Hab jetzt hier, oder woanders, etwas von einem Abo gelesen?! Hab aber in den AGB auf der HP nix darüber in Erfahrung bringen können.
    Ich hoffe das ich aus dieser Nummer irgendwie wieder rauskomme. Ich glaub sowas mach ich echt nie wieder.

  15. miriam sagt:

    kann mir jemand die richtige Nummer senden?

    Liebe Grüße

  16. Fatima sagt:

    Hey, ich habe vor ca. 10 min dieses Zeug leider bestellt und habe erst jetzt gelesen, was das für ein Mist ist… Wie kann ich das stornieren? Bin auf MitoSlim gegangen und angezeigt wurde nur NuvoCleanse mit Kontaktdaten aus Unite Kingdom… Soll ich da eine Stornierung per E-Mail hin schicken? Bitte helft mir… Danke

  17. Laura sagt:

    hallo, storniert man beides unter derselben service emailadresse?

  18. Perunow sagt:

    Guten Abend, kann mir bitte jemand die richtige Telefonnummer geben, bin auch heute auf den Sch… reingefallen. und möchte das jetzt klären und da die Telefonnummer nicht geht, manche aber unter einer anderen Telefonnummer diese Typen erreicht haben, würd die Telefonnummer echt gern haben, aber weiß nicht wo ich die finden soll

  19. Nadia sagt:

    Hallo,
    bin selbst grade rein gefallen bei Facebook, also ich kann nur sagen habe mehrer Mails geschickt und werde meine nachbaren Infomieren das sie kein packet annehmen sollen von mir. Falls es zu Post per abholkarte abholen soll, tue ich es nicht werde morgen früh zu Bank gehen und Konto wechseln damit keine weiteren Zahlungen erfolgen, ich habe ja rechtlich von mein Wiederrufs recht gebrauch genommen und wenn da irgendwas mit Zahlung per Post kommt geh ich zum Anwalt oder Verbraucherzentrale. Hoffe so Handel ich richtig! würde gerne wissen ob ja oder nein! und tel. die geht ist die 06989914124 da spricht ein AB. Leute versucht es mal, was ich wissen würde als ihr das Geld zurück gebucht habt ihr da noch was von der Firma gehört oder nichts!

    gruss nadia

  20. Perunow sagt:

    Eine Warteschleife, wollte jetzt auch nicht mehr lange dran bleiben, wer weiß wie viel das kostet! Ich mach das genauso wie du, also so wirds denk ich mal auch am besten sein.

  21. sarah sagt:

    also ich habe vor einer halbe stunde bestellt. und das gelesen und jetzt direkt angerufen. der typ meinte, er hat beide bestellungen gestoppt und mir wird nichts gesendet. nochmal glück gehabt. schwachsinn sowas!

  22. Sophia sagt:

    Hallo ihr Lieben, ich habe eure Seite zufällig gefunden und bin heilfroh darüber! Vor einigen Tagen habe ich die beiden Produkte bestellt nachdem ich den Bericht von der vermeintlichen Journalistin gelesen habe, war halt begeistert und neugierig! Das bestellen war schon ziemlich kompliziert und ich habe schon geahnt dass mehrere Bestellungen von mir rausgegangen sind! heute war ich bei der Bank um nachzuschaun, und meine Vermutung hat sich bestätigt; ca 290,00 Euro sind abgebucht worden am 05.02.13!!! Ich habe sofort alles wegen Widerruf storniert! Gerade eben habe ich die hier von euch angegebene T-Nr. gewählt! Ich hatte einen Herrn dran der ziemlich gut deutsch sprach, obwohl er mir sagte, dass diese Nr. in Deutschl. sei und die Firma selbst in England!! Ich erklärte ihm dass ich aufgrund einer fehlerhaften Bestellung die Beträge storniert hätte! Er meinte ich solle das Päckchen, wenn es kommt zurückschicken! Ich fragte ihn ob da auch nichts weiter käme/ ich meine noch weitere Päckchen in regelmässigen Abständen, und er verneinte! Eigentlich war er sehr nett….er hat auch sofort über meinen Namen meine Bestellung gefunden!! Ich hoffe, dass das Thema erledigt!! Meine Lehre habe ich aus diesem Kapitel auf jeden Fall gezogen!! Ich danke euch allen sehr für eure Hilfsbereitschaft und die hilfreichen Vorschläge und Vorgehensweisen!! Ich wünsche allen noch einen schönen Valentinstags-Abend!! :-)

    • pila sagt:

      Eine Frage, bei welcher Nummer hast du da angerufen? Wenn ich bei den Nummern die auf dem Schreiben angegeben sind anrufe gehen ganz normale Leute ran. Ist echt dringend!

  23. sabrina sagt:

    Hey leute….
    Hab eure Kommentare gerade durch gelesen, bin entsetzt darüber welche sch…ich gemacht habe!
    Bereits ist mir Geld abgebucht worden, aber hab noch kein Päckchen erhalten! Diese Seite wo ich bestellt habe, gibt es wohl nicht! Tel. 0800 …. Gibt es auch nicht!
    Meine frage , was soll ich tun, bin verzweifelt auf solche mist rein zufallen! Habe von denen auch keine Email damit ich das ganze stonieren kann! Es sind auch zwei Anbieter gewesen, mitoslim und nuvo

    • Jenny sagt:

      Das ging mir ganz genauso. Habe mitte Januar bestellt, per Lastschrift bezahlt und bis heute nix bekommen. Bei Nuvocleanse hab ich über Kreditkarte bezahlt und das kam binnen 1 Woche. Hab es mittlerweile aufgegeben, das da noch was kommt und hab mich damit abgefunden, dass die Kohle futsch ist. Leider!!! Man ist halt einfach zu leichtgläubig!

  24. alexdance sagt:

    Hallo zusammen,

    nun muss ich mich doch mit einschalten, nachdem ich auf diese Seite durch Zufall auf diese Seite stieß (genauer: auf der Suche, genau die beiden Produkte, die hier verteufelt werden, zu bestellen).
    Ich kann nur sagen, dass ich durch eine Arbeitskollegin auf diese Produkte hingewiesen worden bin, weil sie diese selbst seit ein paar Wochen verwendet und inzwischen nehmen es immer mehr Kollegen/innen.
    Fazit ( und das bei ALLEN !!): JEDER kann enorme Erfolge verzeichnen und ist total happy. Klar, bei einigen geht es schneller, bei anderen ETWAS langsamer. Aber insgesamt sind alle total begeistert und bereuen die Investition nicht.

    LG
    alexdance

    • admin sagt:

      Liebe(r) alexdance,
      wir verteufeln hier nicht , sondern bewerten lediglich die zur Verfügung stehenden Fakten die jeder selbst nachrecherchieren kann. Dazu lesen wir auch regelmässig in diversen Foren mit die über dieses Produkt diskutieren.(Und uns entgeht auch nicht wie die Marketingmaschine versucht diese Seite hier in ein schlechtes Licht zu rücken)
      Würde das Produkt auch nur Ansatzweise halten was die Werbung dafür verspricht würde ich es sogar Empfehlen, aber das tut es nunmal nicht.
      Dennoch finde ich Deinen Kommentar , insbesondere Dein “Fazit” sehr interessant – reiht er sich doch nahtlos in die diversen positiv dargestellten Fakebewertungen und Foreneinträge ein die vor Extremen nur so strotzen. Wenn Du davon überzeugt bist das das Produkt was taugt , dann bestell es halt. Wenn Du aber andere Überzeugen möchtest das dieses Produkt gut ist dann solltest Du mit Fakten aufwarten , nicht mit nicht prüfbaren Geschichten von irgendwelchen Kollegen.

    • Cornelia sagt:

      Danke…. leichtes aufatmen (falls kein Fake) habe auch diese Sachen bestellt ist auch alles ganz normal verlaufen aber ich habe noch nichts genommen da ich die ,, Anleitung” vermisse aber trotz allem werde ich einfach mal morgens und mittags eine Kapsel nehmen und dann schauen wir mal .Es ist ja einfach nur mal ne Hilfe weiter nichts Gruss Cornelia

  25. Vergissmeinnicht sagt:

    Hey Leute…

    Kann mich gar nicht genug darüber ärgern was für einen scheiß ich da bestellt habe…
    Habe meiner Meinung nach eine Packung dieser doofen Kapseln bestellt, bekommen und auch bezahlt… aber nach einer Woche kam eine zweite Packung… die mir auch abgebucht wurde..
    Ich wollte diese gar nicht und weiß jetzt nicht was ich machen soll… unter der angegeben Servicehotline geht nie jemand ans Telefon und auf meine E-mail an die angegebene Adresse wurde auch nicht geantwortet…
    Kann ich das Paket auch ohne der RMA Nummer zurück schicken? Wie bekomme ich mein Geld wieder bzw verhindere weitere Abbuchungen??

    Danke für eure Hilfe bin ziemlich ratlos

  26. Sandra sagt:

    Also trotz meines Widerrufes per E-Mail, wurde mir einige Tage später die Bestell- und Versandbestätigung zugesandt. Anscheinend habe ich die NuvoCleanse doch mit bestellt, obwohl ich nach eingabe meiner Bankverbindung nicht weitergeleitet wurde.
    Die E-Mails wurden auf jeden Fall von NuvoCleanse gesandt. Das ist schon ziemlich verdächtig. Hab denen dann nochmal geschrieben. Aber natürlich kam bis jetzt auf keine von beiden die Antwort. Habe den nochmal ne Woche Zeit gegeben mir das zurückzubuchen. Hab ja am 11.02.13 bestellt und ich hoffe das geht noch, wenn ich das nächste Woche mir zurückbuchen lasse. Leider kann ich meiner Nachbarin ni sagen, dass sie keine Pakete mehr für mich annehmen soll, da ich auch Katzenfutter ect. bestelle. Wenn sie es angenommen hat, dann schick ich es sofort wieder zurück und hoffe das geht dann alles in Ordnung. Zumindest wenn der Typ, mit dem Sophia gesprochen hat, Recht hat.

  27. Wagner sagt:

    Kann mir jemand die e Mail Adressen der beiden Firmen geben, bitte?
    Vielen Dank

  28. Karina sagt:

    Habe mir nun auch mal alles durchgelesen hier, da ich das Zeug natürlich auch bestellt habe. Nach einer Woche nicht mal ein winziges Kilo weg.

    Nun habe ich gestern diese Nummer angerufen und mir diese RMA-Nr. geben lassen. Das Gespräch dauerte ewig aber der Typ hatte meine Daten dann auch durch die Bestellnr. gefunden. Er fragte warum ich es zurückschicken will. Diese Frage!

    Nun gehe ich heute zur Post und meine Befürchtung wurde wahr.
    Entweder als Päckchen zurück, ohne Nachweis, pro Päckchen 8,90 €

    Ohne Nachweis wollte ich die beiden Sachen nicht zurückschicken.

    Mit Nachweis 18,95 € pro Tüte. Dann geht die Verdandversicherung aber auch nur über 20,00 €.

    Nun soll ich noch mal knapp 40,- € für den Rückversand zahlen?

    Habe beides wieder mitgenommen und nun will ich sehen, ob ich das am 31.01. abgebuchte Geld noch zurückbuchen lassen kann. Wenn dann bin ich schon mal froh aber was ist dann???

    Die werden ja keine Retourenscheine verschicken. Der der auf der Rechnung ist, geht nämlich bei der Post nicht und somit muss bezahlt werden.

    Will nun aber auch nicht, dass dann ev. noch eine Inkassogeschichte mit endlosen Mehrkosten daraus wird.

    Kann da jemand was zu sagen? Will auf jeden Fall mein Geld zurück, wenn es noch geht bei der Bank aber was kommt dann???

  29. Karina sagt:

    Im Übrigen kommt noch dazu, dass diese komische RMA-Nr. nur 7 Tage gültig sein soll. Da der Versand ewig dauert, würde das mit der Nr. und dem rechtzeitigen Versand eh nicht mehr funktionieren und es stand geschrieben, dass sie nach Ablauf der 7 Tage dann keine Rücksendungen mehr annehmen.

  30. Maria Pfeil sagt:

    Habe am 14.Februar auch die Produkte bestellt.
    Bis jetzt habe ich nocht nichts erhalten es ist auch
    noch nichts von meinem Konto abgegangen.
    Meint ihr da kommt noch was?

  31. Christine sagt:

    Hi Leute,
    auch ich habe leider Mito Slim bestellt und erhalten. Ich mache mir nicht mal so sehr Sorgen um das Geld das ich bezahlt habe, sondern mehr darum das weitere Sendungen eintreffen jeden Monat. Hat schon jemand inzwischen eine Telenummer herausbekommen ausser der unerreichbaren 0800…..? Achja ich nehm das Zeug seid knapp 4 Wochen und es hat sich null getan.

  32. Jennifer sagt:

    Hallo,

    ich habe das Zeug auch bestellt, bisher aber nur Nuvocleanse bekommen. Auf Mitoslim warte ich seit 4 Wochen! Das Geld wurde abgebucht, lasse es aber in dieser Woche noch zurückbuchen.

    Die Telefonnummern funktionieren nicht, weder die eine noch die andere!!! Geschweige denn, dass sich auch nur irgendeiner auf meine Emails meldet…

    Allerdings ist mir eingefallen, dass ich beim bestellen der Produkte, angeben musste, ob ich ein ABO abschließen möchte (d.h. jeden Monat eine Monatspackung von den beiden Dosen) und ich habe bei beiden Bestellungen abgelehnt… Wehe, die schicken mir dennoch Monatspackungen!!!

    Bin gespannt…

    LG Jennifer

  33. Sabrina sagt:

    also meine mitbewohnerin hat sich dieses mito slim bestellt und ich habe mal beobachtet was passiert die erste woche hat sie 3 kilo abgenommen aber warum nur? ich kann es euch sagen bevor sie das zeug nahm hat sie gerne mal pommes oder schoki oder chips gegessen nachdem sie mitoslim genommen nichts mehr nur noch rohkost und sie ist mindestens eine stunde am tag spazieren gegangen (hat sie vorher nie gemacht). Fazit ich denke im unterbewusstsein wollte sie das es funktioniert und hat alles dafür getan um diesen gedanken beizubehalten und schön zu reden. Mit ernährung umstellen und mehr bewegung schafft das jeder auch ohne soviel geld auszugeben.

  34. dine sagt:

    Hi hab mal ne frage
    Ich bin einer der dummen die das bestellt hat und habe gestern mein packet bekommen.werde es einfach mal versuchen.
    Habe gelesen das einige unabsichtlich nen Abo abgeschlossen haben.
    Meine frage ist nun wie habt ihr gemerkt das es ein abo ist? Stand das irgenwo?

  35. Jenny sagt:

    ***Link gelöscht**** >>> Wollen ja nicht noch Werbung für Die machen :) MfG Admin

    von der Seite bin ich zu den Produkten gestoßen. Man kommt auch noch darauf.

    email Adresse: service@nuvocleanse.com

    hab bisher nur das MitoSlim erhalten. Ich habe aber bereits eine Versandbestätigung für NuvoCleanse bekommen (vorgestern) stattdessen hatte ich allerdings das MitoSlim dann im Briefkasten und schon geöffnet. Das behalte ich jetzt einfach. Bei dem anderen gucke ich mal, was sich machen lässt!

  36. sofi sagt:

    Hallo!

    Ich habe auch Mitoslim bestellt und heute erhalten. Kann jemand erklären wie kommt man darauf, dass plötzlich andere Sachen bekomt, die man nicht bestellt hat?
    Ich bin sehr besorgt!
    Vor 2-3 Tage habe ich dummerweise auch Novucleanse bestellt und heute ein E-mail geschickt mit Sofortige Stornierung der Bestellung und Widerrufserklärung.

    Wie stoppt man das ganze Prozess, dass keine weiteren Schaden entstehen?
    Bitte dringend um Rat.

    Gruß Sofi

  37. Claudia sagt:

    Hallo hallo,
    und ich hab schon gedacht, ich bin die Einzige, die auf solchen Mist reinfällt. Hab auch b eides bestellt, mit Kreditkarte bezahlt , 2 Wochen gewartet und noch am gleichen Tag damit angefangen. 7 Tage duchgezogen, null Effekt !!! Alles nur Abzocke und wißt ihr warum ? hab von meinem Rückgaberecht und Geldzurückgarantie Gebrauch gemacht, zumindest wollte ich das und was soll ich sagen ? Kein Anschluß unter dieser Nummer !!! 93 eus für die Tonne. Ich kann nur hoffen, daß die mein Konto nicht abräumen. Werde vielleicht doch meine Kreditkarte sperren lassen. Wieso stoppt die keiner ???

    • Evi sagt:

      Hallo, ich hab auch den Mist gemacht und bei mir wurden bisher insgesamt 250,00€ abgebucht – hab telefonisch schon zweimal versucht alles zu stoppen – wollte auch die Karte sperren lassen , aber mir wurde gesagt, das ich das nicht kann sonst bekomme ich einen Negativeintrag bei der Schufa – Was hast Du gemacht ?

  38. Sylvia sagt:

    Hallo.
    Danke für die Warnung. Hab die Seite vor dem bestellen gelesen.
    Man bin ich froh.
    Es währe auch zu schön gewesen.

    • Sabina sagt:

      Genau so wie ich! Ich wollte es gerade bestellen, aber zum Glück war ich schlau genug um mich nochmal drüber zu informieren :)) Bin froh dass ich diese Seite gefunden habe!

  39. Evi sagt:

    Hallo, bin leider auch auf das Angebot reingefallen – habe es bestellt – einmal war versehentlich und auch noch nicht abgeschlossen – trotzdem habe ich das MitoSlim zweimal b ekommen und das Nuvo Cleanse einmal – ich hab das alles über Visa gemacht und das Geld – 3 mal voller Preis -wurde für alle 3 Sachen abgebucht – die Pillen kamen kurz intereinander nach ca. 2 Wochen -
    ich hab dann auch angefangen – wenn ich schon soviel bezahle – da ich zweimal MitoSlim habe – hab ich eine Pille der Früh und eine Mittag gehnommen – die Nuvo – abends.
    Habe nichts abgenommen, sondern mein Gewicht – obwohl ich auch noch sehr wenig gegessen habe – beibehalten . Es war nicht mal ein Gramm !!

    Und jetzt der Clou – heute musste ich eine Zahlung tätigen und was seh ich da, am 14.03. wurde mir zwei Beträge abgebucht – einaml 34,94 und einmal 59,90 wieder für den gleichen “Sch…” –
    Ich bin sofort zur Postbank, aber das Geld kann man nicht mehr zurück holen und wenn ich die Karte sperren lasse, dann kann es sein, das ich auch noch einen Negativeintrag bei der Schufa bekomme – was in meinem Fall bedeuten würde, das ich m eine Dispo sofort komplett zurück zahlen müsste – laut Aussage der Postangestellten.
    Kann mir jemand sagen/ helfen was ich jetzt tun kann – damit ich aus diesem Schlamassel wieder raus komme.
    Wäre dankbar für jede Hilfe

  40. Anni sagt:

    Hallöchen :)

    ich hätte da mal eine ganz andere Frage: hilft das Zeug denn überhaupt? Man solle es ja in Kombination mit einem Darmreiniger benutzen. Bringt das was? Wenn ja, kann man diese Produkte nicht auch in einem Geschäft bekommen?! So spart man sich diese lästigen Abos und das Warten auf die Lieferung. Solche Acai-Beeren müssten man doch vielleicht auch in ausgewählten Lebensmittelgeschäften bekommen und Darmreiniger in der Apotheke…?!

    Vielen Dank für jede Antwort

    LG
    Anni

  41. Evi sagt:

    Hallo, habe mich ja schon mal am 19.03. gemeldet und kurz über meinen Fall berichtet –
    am Mittwoch, den 20.03. habe ich nun versucht etwas Klarheit zu bekommen und meine ganzen Unterlagen rausgesucht :
    Emailadresse: service@nuvocleanse.com
    Rufnummer: 49-698-991-4124 ( Der Kundendienst steht ihnen von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und Samstag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr zur verfügung )

    diese Telefonnr. habe ich angerufen und musste nicht lange warten – der Herr wollte von mir die Bestellnr. haben (die habe ich leider zu Hause gelassen), aber er hat mich auch mit meinem Namen gefunden- er hat mir gesagt, das er alles stoppt – MitoSlim und Nuvocleanse – und ich eine Bestätigungsmail bekommen würde.

    Die Verständigung war leider nichts so gut und ich bin nicht dazu gekommen zu fragen was mit meinem bereits abgebuchten Geld ist – bekomme das zurück oder nicht – eine Bestätigungsmail habe ich auch noch nicht erhalten.

    Ich werde jetzt noch bis Dienstag warten und dann nochm al anrufen – diesemal mit den Bestellnummern – mal schaun ob ich es bis zur nächsten Abbuchung Mitte April beenden kann.

    Werde Euch auf dem laufenden halten und hoffe einigen damit geholfen zu haben.

  42. Evi sagt:

    Hallo, so, vor genau einer Woche habe ich bei nuvocleanse angerufen – bis heute habe ich noch keine Bestätigungsmail – der Stornierung – erhalten.
    Inzwiuschen habe ich aber schon wieder eine Lieferung bekommen-

    Heute habe ich nochmal angerufen und und nochmal deutlich gesagt, dass ich keine weiteren Lieferungen erhalten möchte – der Herr hat mir vesichert, er hätte mir letzte Woche schon eine Bestätigungsmail geschrieben, was nicht stimmt – habe zumindest keine erhalten und es wäre alles gekündigt.

    Bis jetzt habe ich vier Ordernummern – ich habe sie ihm heute alle 4 nochmal gesagt und siehe da, ich habe eine Bestätigungsmail für die Stornierung zweier Ordernr. erhalten –
    für die 3 ersten Nr. habe ich keine Bestätigung bekommen , aber für die Lieferung bzw. die Abbuchung vom 14.03. der beiden nächsten Lieferungen –
    komisch ist nur ich habe erst eine Lieferung mit Nr. bekommen und noch keine zweite, abe er hat schon zwei Nr. storniert -

    Habe dann darauf geantwortet mit der Bitte doch auch über die anderen Nr. eine Stornierungs-Bestätigungsmail zu bekommen.

    Mal schaun wie es weiter geht –

    Hatte noch jemand mit der Stornierung Erfolg ?

  43. Ingo sagt:

    Auweija Mädels, das liest sich hier ja komplett gruselig. Das ist ja die Ober Abzocke, das man solchen Verbrechern nicht das Handwerk legen kann ist ja unglaublich.

    Ich poste diesen Artikel hier mal in meinem FB Account, dann müssen wir halt so public machen.

    Jeder der einen Facebook Account hat, teilt diesen Link mit der Bitte das alle die das lesen das ebenfalls teilen, so können wir den eins auswischen. Facebook hat doch heute jeder 2te und wenn wir dort potentielle Käufer vor der Art wie hier abgezockt wird warnen schlagen wir denen ein Schnippchen.

    Ansonste hier http://www.frauenfitness-zirkelgeraete.de/endlich-schlank-ohne-jo-jo-effekt/ nen guten Blogbeitrag gefunden, vielleicht hilft es der einen oder anderen.

    LG
    Ingo

  44. Pingback: Warum Du garantiert NICHT schnell abnehmen willst - Mein Waschbrettbauch - der Weg zum Sixpack

  45. Reingelegt01 sagt:

    Hilfe!!!
    Ich hab das produkt vor 3 Wochen bestellt. Vorgestern kam ein päckchen an ohne absender dies habe ich angenommen, ich habs geöffnet und hatte Nuvo Cleanse in der Hand, allerdings alles in Englisch, nichts von Wiederruf zu erkennen. Es steht auch nirgends was von einer gebrauchsanleitung. Von Mito Slim hab ich bis heute noch nicht gehört, weder eine Bestellbestätigung oder sonst was, nur das Geld wurde 5 Tage nach der Bestellung abgebucht. Auf meine Anrufe und E-mail´s reagiert auch keiner (6 verschieden Telefonnummer/ 4 Verschieden E-Mail adressen und alle angeschrieben und Angerufen). Habe heute das Geld für Mito Slim zurückbuchen lassen. Könnte da noch was auf mich zukommen und wenn ja wie sollte ich am besten reagieren.

    Lg

  46. Didi sagt:

    Hallo,

    leider habe auch diese Seite zu spät gefunden und diesen Fehler einer Bestellung gemacht. Könnte mich Ohrfeigen, ich bin doch sonst so leicht beeinflussbar.* grrr*

    Über den direkten Link habe ich angeblichen Wunderpillen von Mitsoslim bestellt: für 39,99€. Weil der Link nur bis zur Eingabe meiner Daten funktionierte, war ich im Glauben die Bestellung wäre nicht zustande gekommen. Denkste; 3 Wochen später (Abgabe beim Nachbarn) erhielt ich die 3 Döschen. Ich sofort die angegebenen Nr. angerufen. Endlich auch jemanden (Männerstimme, gebrochenes deutsch) erreicht und bat um Mitteilung der RMA-Nr. verlangt. Er meinte diese würde mir per E-Mail mitgeteilt. Bis heute kam keinerlei Nachricht. Stornierung schickte ich gleich mehrfach an die angebene Mailadresse. Eine Reaktion auf meine E-Mailanfragen wird überhaupt nicht reagiert. Habe das Geld abgeschrieben.
    Heute erhielt ich nun meinen Kontoauszug der VISA-Karte und was muss ich da sehen, mir wurden 86,97€ einfach abgebucht. Eine Frechheit ohne Gleichen.
    Ich habe sofort Kontakt zu meiner Bank aufgenommen um eine mögliche Rückbuchung und Sperrung für weitere Zugriffe veranlasst.
    Die Pillen werde ich auf keinen Fall probieren.

    Ich hoffe nur dieser Alptraum hat bald ein Ende.

    LG

  47. Julia Schieritz sagt:

    Ich bin ebenfalls reingefallen. Hab vor einer Stunde bestellt und werde morgen alles daran setzen, eine Stornierung zu erwirken und wenn es sein muss werd ich auch mein Konto sperren und mir eine neue Kontonummer geben lassen.
    Ich hoffe ich komm da wieder raus.
    Falls jemand noch einen Tipp für mich hat bitte ich um Antwort.

    Liebe Grüße Julia

  48. laima sagt:

    Hallo ,ich habe auch am 02.04.2013 bestellt ,aber noch nicht bekommen,was soll ich weider machen? Danke

  49. Ariane sagt:

    Ich habe die Seite leider auch zu spät entdeckt. Habe mich auch von dem Bericht verzaubern lassen, obwohl ich noch Zweifel hatte habe ich bestellt. Mir wurde heute, ein Tag nach der Bestellung, das Geld ausgebucht, habe es sofort wieder zurückgebucht . Habe angerufen , nur Bandansage und Email geschrieben das ich von meinem Widerruf gebrauch mache und sie die Ware nicht liefern sollen. Bis jetzt keine Reaktion wie bei allen anderen. Bin mal gespannt was da noch kommt. Werde das Paket nicht annehmen. Und hoffe das ich dann Ruhe habe.

    • Ariane sagt:

      Also habe heute unter der 069 Nummer angerufen und den Herren von der Bandansage auch dran gehabt. Er habe meine Bestellung storniert und es wurde nichts versendet werden. Falls doch was kommt sollte ich die Annahme verweigern. Da ich ja das Geldnschon zurück gebucht habe , habe ich ja mein Geld schon das. Habe ihn mit den Fakten konfrontiert das die Seite wo ich bestellt habe nicht mehr existiert und das zeug jetzt Vida slim heisst und ich mich nicht verars chen lasse ich will sofort die Bestätigungsmail. Er hat dann sofort mit seinem Kollegen gesprochen der schreibt mir eine. Ich hoffe das war es dann auch sonst werde ich mich wieder melden.

  50. Diana Bekerman sagt:

    Hi liebe Leute und liebes Waschbrettbauch-Team,

    soeben bin ich auf euren Artikel gestoßen und die Antworten von den anderen. Ich muss sagen ich war geschockt.

    Am Mittwoch, den 10. April 2013 bin ich durch Facebook “gefällt mir” auf beide Produkte aufmerksam geworden. Wurde auf die Seite:(Link entfernt by Admin, wir wollen Denen ja nicht noch nen Link schenken;) ) weitergeleitet.

    Der Artikel wirkte auf mich total seriös und ich bestellte beides Produkte am Donnerstag Vormittag. Heute früh erfolgten beide Lastschriften….

    Durch den Artikel habe ich die letzte halbe Stunde damit zugetragen all eure Tipps umzusetzten (Widerruf, Screenshot, Lastschrift-Rückbuchungen, E-Mail an Mitoslim). Wie konnte ich nur so blöd sein?

    Was erschwerend hinzukam, dass es die Weiterleitung zu dem Mitoslim-Produkt aus dem Artikel auf einmal nicht mehr gibt. Ständig kommt man zu einem Muskelaufbauprodukt. So musste ich mir die Bestellseite aus meinem Internetverlauf heraussuchen und was sah ich jetzt? Die Homepage wurde komplett neugestaltet und eine Kontaktmail gibt es nicht. Habe mir diese ergooglen. Von allen Seiten habe ich Ausdrucke und Screenshots gemacht. So ein Schwindel und Scheiß.

    Das schlimmst ist noch, dass ich in so etwas nie “Wahrheit” sah und nur den Artikel so gut fand :( Und das passiert mir ausgerechnet als Reno :(

    Für alle, die eine Mail-Vorlage benötigen stelle ich mal meinen Text hier rein und berichte auch weiterhin, wie es bei mir weiterging…

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in vorbezeichneter Angelegenheit nehme ich Bezug auf meine gestrige
    Bestellung bei Ihnen um ca. 09:21 Uhr. Ich bestellte mir jeweils eine
    Packung Mitoslim und eine Packung Nuvo Cleanse, welche ich mit
    sofortiger Wirkung storniere. Eine Bestellungsbestätigung habe ich von
    Ihnen nicht erhalten, somit habe ich auch keine Bestellnummer.

    Die Kosten für eine Packung gaben Sie mit 39,99 € an zuzügl.
    Versandkosten/Porto an.

    Heute früh gingen zwei Lastschriften von meinem Konto ab. Jeweils ein
    Betrag in Höhe von 46,98 € (39,99 € Produkt + 6,99 € Versand/Porto).
    Die Verwendungszwecke lauten wie folgt: MITOSLIM 1117997575 MITOSLIM
    DIANA BEKERMAN & NUVO CLEANSE 1117997591 NUVO CLEANSE DIANA BEKERMAN.

    Sofern sie die Produkte bereits in den Versand gegeben haben, werde
    ich diese nicht annehmen und an Sie zurückgehen lassen.

    Ich wünsche hiermit ausdrücklich keinerlei Produkte von Ihnen zu
    erhalten und verbitte mir, dass Sie erneut Beträge von meinem Konto
    abbuchen. Auch möchte ich keinerlei Newsletter oder Ähnliches zu
    erhalten. Des Weiteren bitte ich Sie sämtliche von mir in der
    Bestellung angegeben Daten zu löschen. Diese waren mein Vor- und
    Zuname, meine Anschrift mit Postleitzahl, Ort und Land, meine
    Festnetznummer mit Vorwahl, meine E-Mail-Adresse und
    Bankverbindungsdaten (Kontoinhaber, Kontonummer, BLZ).

    Um eine Stornierungsbestätigung wird hiermit ausdrücklich gebeten.

    Mit freundlichen Grüßen

  51. Diana Bekerman sagt:

    ACHSO und DANKE für die tolle Seite und eure zahlreichen Beiträge

  52. Shay sagt:

    Schei*e..
    Hab auch bestellt und danach erste diese Seite gefunden. Ist alles erst vor ca. ner halben Stunde abgelaufen und hab direkt storniert. Noch ist ja nichts von meinem Konto abgebucht worden und dieses hab ich ausdrücklich untersagt. Werde alles beobachten und hoffe es klappt alles so.
    Danke für diese Seite hier. Mist.

  53. Jacqueline sagt:

    Hallo ich find eure Seite echt super und bin echt froh dass ihr diesen Artikel verfasst habt! Allein dass ich bei der Facebook seite von “ich habe 14,5 kg abgenommen” gesperrt wurde nachdem ich euren Link auf dieser Seite gepostet habe sagt ja schon einiges. Vorallem weil diese Facebook Seite immer wieder mit dieser Acai Beeren Methode wirbt!
    Vielen Dank also fuer die Aufklaerung :-)

  54. lulu sagt:

    Ich wollte es gerade auch bestellen…aber kann des echt seib das die lügen? Man die lügen aber raffiniert .irgendwie besteht gerade die Neugier dieses Produkt zu benutzen, ich weiß nicht warum!!

  55. Glory sagt:

    Habe mir blöderweise dieses Produkt bestellt. Habe mich ebenfalls von dem Report blenden lassen.
    Nachdem ich fast 3 Wochen nichts gehört habe, habe ich bei der Servicenummer angerufen die nicht existiert. Später dann bin ich auf diesen Artikel hier gestoßen und habe mir sofort am selben Tag das Geld zurückgeholt.
    Einen Tag später kamen die beiden Packungen per Royal Mail.
    Habe sie zurückschicken wollen bis ich bei der Post auf die fehlende RMA Nummer aufmerksam geworden bin.

    Das war der größte Beschiss ever!!!
    Auf dem Beipackzettel der Tabletten stand geschrieben dass die Rücksendenummer (RMA) bei Mitoslim selber angefordert werden muss. Das geht aber nur 10 Tage nach Eingang der Bestellung und ist nur 7 Tage gültig. Ansonsten gibts das Geld nicht zurück.
    Wenn aber erst nach 3 Wochen das Paket kommt ist das scheiße.
    Habe mich wirklich betrogen gefühlt und war in dem Moment so sauer auf mich selbst.
    Habe das Paket ohne RMA Nummer weggeschickt, das Geld habe ich ja eh wieder.
    Sollte sich von deren Seite noch etwas tun kriegen sie Bekanntschaft mit meinem Anwalt, obwohl dieser meint, dass sie sich nicht mehr melden werden weil sie selber wissen dass sie damit nicht durchkommen werden.
    War kurz davor den ganzen Laden wegen Betruges anzuzeigen.

    War aber dennoch neugierig ob es mir wirklich geholfen hätte.
    Somit habe ich den selben Wirkstoff nur mit anderem Namen bei Amazon bestellt. Wesentlich sicherer und um über 50% billiger als Mitoslim.
    Kann ich nur empfehlen.

    Ich hoffe, dass mal die Medien darauf aufmerksam gemacht werden und dass diesen Betrügern mal so richtig in den Arsch getreten wird!!!!

    • admin sagt:

      Somit habe ich den selben Wirkstoff nur mit anderem Namen bei Amazon bestellt. Wesentlich sicherer und um über 50% billiger als Mitoslim.

      Das ist immer noch 45% zu teuer. Den Umfang den diese Ergänzungen am Abtehmen haben ist derart zu vernachlässigen das es sich schlichtweg nicht lohnt dafür Geld auszugeben. Es ist und bleibt nunmal eine Umstellung der Ernährung von Nöten um gesund und dauerhaft abzunehmen – Acai-Produkte würde ich nichtmal nehmen wenn ich Sie geschenkt bekommen würde da der Effekt gleich Null tendiert.

      Jeder der ernsthaft Abnehmen möchte sollte sich wirklich bei jeder Nahrungsergänzung fragen was es wirklich bringt dann erspart man sich die Enttäuschung wenn die gewünschte Gewichtsreduktion nicht (dauerhaft) erreicht wird.

  56. Lara sagt:

    ich Idiot bin gestern Abend auch auf diesen Schrott rein gefallen :(
    Wie man so gut lügen kann, dass ist echt erstaunlich! Es ärgert mich sehr, wie naiv ich war und auf diesen Knopf “Bestellen” gedrückt habe. Ich dachte immer, ich würde auf so einen Mist nicht rein fallen, aber durch diesen Report wirkte es recht professionell. Alles BETRUG!!

    Danke für die tolle Seite und die Vorlage-Email für den Widerruf. Habe sie auch gerade abgeschickt und hoffe in den nächsten Stunden eine Bestätigung zu erhalten.

  57. abgezockt sagt:

    oh mein Gott, ich bin jetzt erst auf die Seite gestoßen! Hab heute die Packung MitoSlim bekommen und auch gleich aufgemacht und genommen.. WIE kann ich verhindern dass ein Abo abgeschlossen wurde? Bringt das was denen ne Mail zu schreiben? Ich probier das Zeug jetz mal aus, aber ich will keine weiteren Packungen bekommen und ich hab auch keinen Bock noch mehr für den Dreck zu zahlen. Kann mir wer helfen?

  58. claudia sagt:

    Hallo Leute,
    ich bin so froh, auf diese Seite gekommen zu sein. Natürlich bin ich das auch nur, weil auch ich dachte: “Ach man, guck Dir mal an, was das ist. Dieses Zeug, was verspricht, dem anscheinenden Zeitgeist zu entsprechen: Alles für Nix.” .. die Promotionstrategen haben da wohl gute Arbeit geleistet, denn sogar ich war in Versuchung, mir das Zeug irgendwie zu besorgen oder Alternativen aus der einheimischen Küche zusammenzubasteln. Und nun mal ehrlich: ich greif lieber auf Gemüse, Obst u.d zwei Stationen Straßenbahn laufen zurück.
    Danke u.d nen super Sommer für Euch.. mit nem gesunden und geformten Körpwr

  59. Anja sagt:

    Ich hab es nicht bestellt, muss aber was los werden!

    Wie kann es sein, dass eine solche Seite weder mit einem ordentlichen Impressum, noch mit Erreichbarkeit oder einer Angabe von Preisen + Versandkosten während des Bestellvorganges weiterhin unbehelligt online ist???

    Als Kleinunternehmerin habe ich lernen müssen, dass o.g. Angaben nicht nur gesetzlich vorgeschrieben sind, sondern auch dem Kunden Sicherheit vermitteln.
    Warum wird der Staat bei solchen Seiten nicht aktiv, während tausende Kleinunternehmer, die einen kleinen Fehler im Impressum haben, abgemahnt werden???

    • admin sagt:

      Das Unternehmen selbst hat ja soweit wir gesehen haben keine eigenen Seiten. Das was die Leute zu Mitoslim im Netz finden stammt unserer Einschätzung nach eher von sogenannten Affiliates die nicht zwingend in Deutschland ansässig sind und damit auch nicht unter die deutsche Rechtssprechung fallen.

  60. scratchly sagt:

    ihr könnt den Kram auch einfach wieder bei Ebay verkaufen und bekommt wahrscheinlich genau soviel Geld zurück.

  61. Jenny sagt:

    Ich bin auch darauf reingefallen und habe ebenfalls zu spät diese seite entdeckt!
    Soebend wurde mir geld abgebucht,was ich SOFORT rückgebucht habe!
    Eine stornierung habe ich bereits am gleichen tag der bestellung versendet!
    Ich bin gespannt wie es weiter geht,bislang habe ich noch keine bestätigungsmail erhalten!
    Ich hoffe das ich bald ruhe haben werde,und werde nun noch skeptischer an solchen Dingen ran gehen als vorher!
    Ich wünschte mir das die medien mal davon berrichten und alle warnen von diesen betrügerischen Pack !
    Es ist unglaublich wie schnell sie Uns in ihren bann gezogen haben,dachte es wärre ECHT ,da sie ja auch Rtl und soweiter angegeben haben! =(

  62. Zey sagt:

    Hallo alle zusammen, also ich Kamm auch durch Facebook auf diese Seite von dieser Julia oder Helen … Aber was mir direkt aufgefallen ist sie berichtet in ihrem Artikel sie hatte 1 Woche 4 Kilo abgenommen ok alles gut zweite Woche war sie schon bei noch mal 3 Kilo mhh ok noch glaub würdig also betont sie noch das sie unter 55 Kilo gekommen sei und doch so glücklich ist ok jeder normale Mensch würde jetz auf hören oder ? Nein sie hat ja in den restlichen 2 Wochen noch mal bis zu 6 Kilo abgenommen … Ok jetz mal rechnen bitte also würde sie jetz 49 Kilo wiegen welsche normal Frau die sagen wir mal 1.65 Gross ist wiegt 49kilo und Dan der letzte Satz sie macht jetz weiter da sie mehr abnehmen will. Bling bling bling bling guten morgen sie werden verarscht ….. Also jemand sollte sich bessere Geschichten dort ausdenken… Aber trozdem euch noch viel Glück mit dem stornieren der abzocke. Ach und ich habe auch das gleiche unter womens Seite gepostet nur seltsam das das auch nicht funktioniert leider -.-

  63. Nadja sagt:

    hallo,

    also das was hier “angeblich” erwiesen ist, dass das Produkt nicht helfen soll kann ich nicht bestätigen.

    ich nehme Mitoslim und das andere Darmreinigungsmittel seit 2 Tagen und
    habe trotz Pizza und Salat mit Joghurtdressing bereits 0,9 Kg weniger auf der Waage.

    Von alleine kann das jawohl nicht kommen. ich bin überzeugt von diesem Produkt.

    Ebenfalls bemerke ich, dass ich öfter auf die Toilette muss als sonst,
    mehr trinke und allgemein weniger Hunger habe.

    mehr Energie habe ich ebenfalls, ich bin seit GENAU 2 Tagen nicht mehr so müde,
    als einzigen negativen Punkt muss ich nennen, dass ich gestern bis 3 Uhr früh,
    nicht schlafen kann, da ich die Mitoslim sehr spät genommen habe und
    wahrscheinlich dann ein Energieschub kam.

    das ist 100%ig auf dieses Produkt zurück zuführen, oder wer nimmt bitte
    trotz Eis und Pizza innerhalb von 2 Tagen fast 1 Kg ab.

    klar es kann sein, dass diese Produkte nicht bei jedem anschlagen, aber man
    darf doch wohl auch nicht erwarten, wenn man dann isst wie ein Scheunendrescher
    dass man dann trotzdem abnimmt?!

    ich würde das Produkt auf jeden Fall weiter empfehlen und was andere sagen ist mir egal.

    PS: ich bin kein Fake von der Firma, wer möchte kann Bilder von mir sehen und
    meine E-Mail Adresse haben. Sogar meine Telefonnummer

    LG ;-)

    • admin sagt:

      Hallo Nadja,
      erkläre den Besuchern dieser Seite doch mal bitte was hier “angeblich” erwiesen ist ?
      Welche Punkte sind denn strittig ? Bin da sehr gespannt….

      PS: ich bin kein Fake von der Firma, wer möchte kann Bilder von mir sehen und
      meine E-Mail Adresse haben. Sogar meine Telefonnummer

      Kann man davon ausgehen das Du schon an anderer Stelle Deine “Meinung” geschrieben hast ? Offensichtlich bist Du ja schon als Fake beschuldigt worden , sonst hättest Du ja den letzten Passus nicht gleich geschrieben. Der meiste Mist geht übrigends nicht auf das Konto der Firma selbst sondern an die “Werbestrategie” der Affiliatewebmaster. Aber ich vermute mal das weisst Du … ;)

      Aber das Du als Ritterin der Acai-Idiotie sogar Deine Telefonnummer herausgeben willst ist dann Doch zuviel das Guten – kein normal denkender Mensch würde seine Telefonnummer im Internet an Wildfremde herausgeben nur um ein Produkt zu verteidigen das so offensichtlich wirkungslos ist. Aber was schreibe ich hier überhaupt denn Du sagst ja “was andere sagen ist mir egal“.

      In diesem Sinne einen schönen Restsonntag
      LG Andrej

  64. Vio sagt:

    Ich bin auf den Müll reingefallen………..da ich gelähmt bin und keinen Sport machen kann hab ich mich davon überzeugen lassen,da man dafür ja keinen Sport machen muss,hörte sich gut an-und zum Mond fliegen können wir ja “angeblich” auch………………also hielt ichs für Möglich,dass etwas entdeckt wurde……………und zack……………….mein Geldbeutel ist auch gleich etwas dünner geworden……….hat also geklappt!

  65. admin sagt:

    Leider wurde mein Login auf gutefrage.net gesperrt und alle Hinweise auf diese Bauernfängerei gelöscht. Stattdessen finden sich wieder zahllose “tolle” Erfahrungsberichte.

    Ich bitte Euch : Jeder der Lust und Zeit hat entsprechende Artikel auf gutefrage.net mit einem Hinweis auf diese Seite zu kommentieren da leider unter dem Suchbegriff “Mitoslim” Google die Besucher zu diesen Irreführenden Artikeln schickt.

    Link zur Googlesuche

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Grüße
    Andrej

  66. Katja sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    ich bin auch drauf reingefallen und habe die Seite erst gefunden, als ich schon bestellt hatte… wie viele meiner Vorgängerinnen.
    Ich habe noch keine Ware erhalten, aber das Geld wurde natürlich schon abgebucht. Jetzt habe ich aber ein Problem –> habe mit Kreditkarte bezahlt und da ist es mit der Rückbuchung ja nicht so einfach…. Was mache ich denn nun? Des Weiteren kann es passieren, dass jemand in meinem Haus die Ware annimmt, wenn ich auf Arbeit bin. Wo bekomme ich dann den Rücksendeschein her?

    Danke schon mal für eure Hilfe und liebe Grüße Katja

    • MiRa sagt:

      Hallo,

      auch ich bin heute auf diese Werbung reingefallen. Nicht über Facebook, sondern aus Erzählungen einer Freundin. So ein Mist! Nun habe ich schon mehrere Emails zur Stornierung der Bestellung geschrieben, aber natürlich noch keine Antwort bekommen. Habe per Kreditkarte bezahlt und gleich nach dem ich diese Seite gefunden habe, beim Kreditkarteninstitut angerufen. Natürlich sind die Beträge schon innerhalb von 3h!!! angefragt worden. Das Geld ist also so gut wie weg. Nun habe ich gleich die Kreditkarte sperren lassen um weitere Abbuchungen der Betrugsfirma zu unterbinden.
      Was nun? Die Paketannahme verweigern? Wenn denn überhaupt ein Paket kommen sollte. Oder Pakete annehmen, weil abbuchen können sie ja eh nichts mehr? Wenn weitere Pakete kommen sollten, wie verhalte ich mich dann?

      Danke für die Hilfe hier und es ist eine super Seite. Nur leider habe ich sie zu spät gefunden – Schade!

  67. o nein bitte nicht sagt:

    So ein mist , ich habe es letzten Monat bestellt und gestern kam es an. Ich habe es natürlich schon direkt heute benutzt. :-( was mache ich denn jetzt , kann ich das noch zurück schicken ?
    Kann man diese Seite nicht an die Öffentlichkeit bringen , wie zum Beispiel Akte 2013 ? Damit andere so wie ich nicht so dumm sind und es bestellen und auch noch direkt einnehmen !!??

  68. Rhiandra sagt:

    Lieber Admin, liebe Realisten,
    ich möchte einfach mal “DANKE” für die Warnung – war kurz vor der Kasse als ich Euch gefunden habe…..
    So ein Mist, ich will meine Wunderpille, lach….
    Manchmal setzt der gesunde Menschenverstand einfach aus, vor allem wenn man seit Jahren im Hungermodus lebt und dadurch und durch hohen Cortisolanteil trotz ärztlicher Betreuung und viel körperliche Arbeit nur extremst schwer abnehmen kann…
    Vielen Dank!

  69. Silke sagt:

    Mir ist gerade nach heulen zu Mute.
    Schade, dass das Gehirn bei solchen Dingen manchmal für Minuten abschaltet :’-(
    Ich habe gerade erst Mal fleißig Stornierungen geschrieben und bin gespannt was jetzt passiert. Ob das Geld bereits abgebucht wurde, weiß ich noch nicht.
    Das werde ich nach Feierabend kontrollieren.

    DANKE für diese Seite :’-)

  70. Danny sagt:

    Hallo,
    Ich habe vor einem Monat diese blöden Kapseln für meine Mutter bestellt und jetzt musste ich feststellen, dass mir genau einem Monat später wieder Geld abgebucht wurde. Was ist das für eine scheiße? Natürlich hat meine Mutter auch keine Dokumente mehr von den Bestellungen. Habe es jetzt erstmal bei der Bank stornieren lassen. Aber was ist wenn das jetzt irgendein Abo Kauf war und die mir ständig Geld abbuchen. Tipps?

  71. Andrea sagt:

    Rein inhaltlich kann ich zu dem Artikel nichts sagen, ich habe die Mittel weder bestellt noch probiert.
    Aber trotzdem wäre es schön, wenn der Verfasser wenigstens ein Minimum an deutscher Rechtschreibung beherrschen würde.

  72. dory sagt:

    Hallöchen.

    Ich habe mir diese Pillen vor einem Monat auch gekauft und bin durch eine Freundin auf diese seite gekommen.
    Ich habe die Telefonnr. gewält die weiter oben angegeben wurde. Zunächst ging niemand dran, am Abend wurde ich zurück gerufen. Der Mann am Telefon nannte mir zwei Optionen entweder zurück schicken, die Versandkosten müsste ich selber bezahlen oder aber sie überweisen mir 20€ und ich behalte das Produkt.
    Ich habe die erste Variante gewählt, eine Bestätigungsemail kam einen Tag später. Das Geld müsste die Tage kommen.

  73. Zep sagt:

    Hallo zusammen
    Sie haben Ihre Bestellung von ***LINK ENTFERNT***

    ??????????????

  74. Sayra sagt:

    Danke an Alle
    Leider kursiert die Werbung für diese Mittel noch immer im Netz – ich bin nicht über Facebook darauf gestoßen, dort klicke ich nie Werbung an – und hat auch mich angesprochen. Ich habe mir die Zeit genommen, um all Eure Beiträge durchzulesen und möchte mich bedanken, dass mir das erspart geblieben ist und für Eure Ehrlichkeit.
    Was ich aber nicht verstehe, warum schützt uns Verbraucher niemand davor? Warum wird jeder zum Alleinkämpfer verdammt und überall muss man mit Abzocke rechnen? Jeder muss soviel Zeit und Geld dafür verschwenden und das nur, weil man Werbung geglaubt hat.
    Tolle Seite hier

  75. christian sagt:

    Gut, dass es diese Seite gibt.
    Hätte beinahe auch eine Bestellung aufgegeben.

  76. Stefan sagt:

    Hallo

    habe heute auch diesen Scheiß bestellt! Habe dann gleich meine Kreditkarte gesperrt und bei ihnen telefonisch storniert er sagt es kommt nicht mehr auf mich zu!

    hoffe das stimmt auch so! Kann mir was passieren wenn ich die Karte gesperrt habe?

  77. Raffaela sagt:

    Huhu zusammen,
    ich hab auch vor ein paar Wochen bestellt, bin dann hier drauf gestoßen, und hab dann sofort wieder abbestellt und mir von der Bank das abgebuchte Geld zurückholen lassen. Heute kam das Päckchen, trotz mehrer Emails an die Firma.
    Denkt ihr, da kommen jetzt Mahnungen oder sonst was auf mich zu, wenn ich die Pillen einfach behalte?
    Was ich noch bemerken muss, die beigefügen “Zettel” sind der Knüller.
    Hier mal ein Auszug:

    “Rückkehrpolitik für die 14-TÄGIGE Vorschau.
    Falls Sie beschließen, Ihre 14-tägige Vorschau zu annulieren, müssen Sie sich mit dem Kundendienst an 49-698-991-4005 während Ihrer 14-tägigen Vorschau in Verbindung setzen, um zu annullieren und weiter gebühren und/oder Zusendungen zu verhindern.

    Ich finds einfach nur witzig :D

  78. dagobert sagt:

    Glaube versetzt Berge,das stimmt!!!!!und es gibt den Weihnachtsmann doch.

  79. gersmann sagt:

    hallo zusammen-auch ich wäre fast der Reklame dieser beiden Produkte erlegen,wenn ich nicht vor Bestellung diese ihre seite gefunden hätte! ich bestelle diese “Wundermittel” natürlich nicht,es wundert mich auch so stark,wie einige betroffene,dass die deutschen Behörden gegen diese betrüger nichts unternehmen können. wie eine hier schreibende feststellt,wundere ich mich übrigens auch sehr über die bemerkenswerte Unkenntnis der deutschen sprache vieler hier veröffentlichter teilnehmer-stirbt die orthografie allmählich aus??? ich schreibe übrigens alles klein,da es für mich leichter ist,weil ich nicht Maschinenschreiben gelernt habe. p.s.:mein p.c. schreibt manchmal ohne Aufforderung gross,wie gerade auch-vielleicht hat er ein Eigenleben? grüsse-und nicht verzagen dominus

  80. Uta Pfeifer sagt:

    hallo ! bin auch drauf reingefallen, habe über PayPal bezahlt. Habe eure Seite heute erst gefunden und mein Geld ( Lastschrift) bei meiner Bank zurückgeholt. Bekomme ich jetzt Probleme ? Das Päckchen ist noch nicht angekommen ! Die Lastschrift wurde von PayPal am 18.07.2013 von meinem Konto eingelöst . Jetzt hab ich die Lastschrift rückgängig gemacht ( 29.07.2013) , holt sich PayPal das Geld von denen wieder oder ist mein PayPal Konto jetzt in den Miesen ??? E-Mail -Adresse wurde von mir angeschrieben und Widerruf gesendet, mit Lesebestätigung ( ein Glück, dass ich die Bestellseite in meinen Favoriten gespeichert habe,denn jetzt find ich diese Abzockerseite nicht mehr )!!! Hab bei meiner Suche , eure Seite gefunden und war geschockt , bei der Produktbeschreibung stehen NUR positive Erfahrungen und jetzt lese ich das hier . Vielen Dank für eure Aufklärung :-) . Ich hoffe , dass dies mit meinem Widerruf erledigt ist . Macht bitte weiter mit eurer Aufklärung, ich bin euch sehr dankbar dafür. glG Uta

  81. ich :P sagt:

    hab mir das auch bestellt.. hab aber mit paypal bezahlt, da kann man das nicht mehr zurück buchen (bzw. hab ich keine ahnung wie das funktionier)

    ich behalt mir das “wundermittel” und versuch es weiter zu verkaufen..

    meine frage ist jetzt: bei paypal kann niemand fremder etwas abbuchen oder?
    wenn müsste ich es bestätigen????

    lg

  82. Nicki123 sagt:

    War in Versuchung, diesen Sch…. zu kaufen. Gut, dass ich vorher diese Seite gelesen habe. Werde weiter bei meinem Sport bleiben und halt langsamer abnehmen. Ist wahrscheinlich auch gesünder.

  83. Michaela Schlick sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    ich stelle derzeit Untersuchungen zum Produkt SlimVida/ ColonFlow an und benötige noch dringend Erfahrungswerte von denen, die diese Produkte in Kombination ausprobiert haben. Ich hätte dazu ein paar eingehendere Fragen und möchte diejenigen, die die Produkte probiert haben, sich kurz per Mail an mich zu wenden. Euro Infos könnten für mich von großer Bedeutung sein. Bitte meldet auch bei: michaela.schlick@gmx.de

    LG Eure Schlicki

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>